Struktur

Drucken

Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.

 

1. Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Beschlussorgan des Vereins. Sie tagt mindestens einmal im Kalenderjahr und ist für folgende Angelegenheiten zuständig:

  • Bestellung und Entlastung des Vorstandes
  • Ernennung von Ehrenmitgliedern
  • Ausschluss von Mitgliedern
  • Überprüfung der Haushaltsführung
  • Änderung der Satzung
  • Auflösung des Vereins

 

2. Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem ersten Vorsitzenden, dem zweiten Vorsitzenden, dem Schatzmeister und bis zu vier stimmberechtigten Beisitzern. Der Vorstand führt die Geschäfte des Vereins und vertritt diesen nach außen. Er ist insbesondere zuständig für:

  • Durchführung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung
  • Verwaltung des Vereinsvermögens, insbesondere Vergabe finanzieller und sachlicher Mittel an die FoFamU
  • alle sonstigen Angelegenheiten, soweit diese nicht in die Zuständigkeit der Mitgliederversammlung fallen
© 2012—2013 Forschungsstelle für Familienunternehmen der Universität Bayreuth.
Design by FJT 2011. Joomla 1.7 templates.